Naturmotive

Naturmotive im historischen Modeschmuck

Zarte Blumenranken und der kraftvolle Ginko – Symbol für Freundschaft und Langlebigkeit. Federn stehen für die Kommunikation mit der Geisterwelt und das zarte Schilfblatt erinnert vielleicht einfach nur an den letzten Ausflug an den Bodensee. Entdecke unseren historischen Modeschmuck mit Naturmotiven!

Warum begeistern uns Naturmotive?

Nahezu jeder bekannteren Blume, jedem Tier und jedem Naturgegenstand  lässt sich eine bestimmte Bedeutung zuweisen. Gänseblümchen gelten als kindlich, während man die Rose mit starken Gefühlen, Leidenschaft und Liebe verknüpft. Vielleicht gefallen uns Naturmotive auch einfach nur so sehr, weil sie uns, in unserer hochtechnisierten Welt, an unsere Wurzeln erinnern.

Herstellung

In unserer Werkstatt in Meersburg stellen wir unserer Ohrringe mit Naturmotiven mit Messingelementen von Artmetal Framex her. Seit 1860 prägt der Traditionshersteller Artmetal Framex in Paris Formen für Mode-, Schmuck- und Möbeldesigner. Und die dafür verwendeten Werkzeuge sind sogar Teil des französischen Nationalerbes. Wir schleifen, bohren und versilbern oder vergolden die wunderschönen Elemente. Dann montieren wir die Naturmotiv-Ohrringe daraus. Erfahre mehr über uns und unsere Arbeit.

Material unserer Ohrringe mit Naturmotiven

Unsere Naturmotiv-Ohrringe bestehen aus nickelfreiem Messing und werden mit einer Altversilberung oder einer Vergoldung überzogen. Der Bügel besteht aus 925er Sterling Silber. Ggf wird er dann auch vergoldet. Dadurch ist er bei einer Allergie gegen Nickel sehr gut verträglich.

Ergebnisse 1 – 9 von 26 werden angezeigt